Azadi

00:00-00:00 Uhr

Erste Berührungen mit der Musik fand Azadi a.k.a. Azad im Alter von 11 Jahren, als er mit Breakdance begann. Durch diese entdeckte Leidenschaft fand er erstmals einen besonderen Zugang zur Musik. Sich mit Liedern nicht nur als Zuhörer auseinanderzusetzen, sondern diese auf eigene Art zu interpretieren und das Beste aus Ihnen rauszuholen lernte er auf tänzerische Art und konnte dieses Erlernte in seiner DJ-Laufbahn nutzen. Mit 18 Jahren erweiterte Azad seinen Musikstiel: Neben Funk, Rap, Hiphop und Breakbeats kam nun die Welt der elektronischen Musik dazu. Gleichzeitig begann er Musik selbst zu produzieren und lernte die Kunst des DJing. Die ersten DJ-Jahre begann Azadi als Duo „CLAZ“ zusammen mit Claudio Goncalves. Neben Auftritten in verschiedenen Klubs in der Schweiz, Österreich und Deutschland konnten sie miteinander einige Meilensteine für sich erreichen, wie Auftritte am Openair St.Gallen, der Badenfahrt oder auf einem Wagen am Umzug der Streetparade in ihrer Heimatstadt Zürich. 2019 begann Azad zudem aber auch alleine aufzulegen als DJ unter dem Künstlernamen „Azadi“.

 

2013 Gründete Azad weiter noch zusammen mit Leonardo DPC und Claudio Goncalves als neue Leidenschaft das Partylabel „HS12“. Dadurch hat er einiges darüber gelernt, was sich hinter den Partyveranstaltungen abspielt, was eine gute Party ausmacht,wie man diese aufgleisen muss, aber auch über seine eigene Leidenschaft als DJ und Musiker.

 

Heute spielt Azadi funky, groovigen, techy Minimal-House, liebt es aber verschiedenste elektronische und nicht-elektronische Musik darin zu mischen. Das wichtigste ist ihm an seinen Sets, dass für das Publikum die Zeit zwar wie im Fluge verfliegt, für einige Momente aber kurz stehen bleibt und eine Weile auch im Kopf und Herzen verbleibt.